Termin

AprilMontag24
18:00 - 19:45
Berlin - JVBB OSI-Club: Vortrag Cordula Tutt (WiWo): "Hart und schmutzig? Was den Bundestagswahlkampf 2017 von anderen unterscheidet"

Veranstaltungsdetails

Der JVBB ist wieder Partner bei der diesjährigen Ringvorlesung des OSI-Club. Die Veranstaltungsreihe zum Thema "Die Medien im Wahlkampf - Bewährungsprobe für die Vermittler in der Demokratie" beginnt am 24. April.


Den Auftakt zur öffentlichen Ringvorlesung macht Cordula Tutt, Korrespondentin Berlin, Wirtschaftswoche, mit ihrem Vortrag zum Thema "Hart und schmutzig? Was den Bundestagswahlkampf 2017 von anderen unterscheidet" am 24. April 2017 um 18 Uhr im Hörsaal A des Otto-Suhr-Instituts.

 

 


Journalisten, findet WirtschaftsWoche-Autorin Cordula Tutt, müssen ihren Job neu denken. Sie müssen bisher unbekannte Kampfplätze beschreiben und eine neue Unübersichtlichkeit sortieren. Soziale Netzwerke prägen inzwischen die Sicht vieler Wähler, eine „gefühlte“ Wirklichkeit bestimmt das Handeln vieler Politiker. Die Volksvertreter werden im nächsten deutschen Parlament wohl mindestens einem halben Dutzend Parteien angehören. Tutt beobachtet im Hauptstadtbüro der WirtschaftsWoche die Bundespolitik. Zuvor arbeitete sie u.a. für die Nachrichtenagentur Reuters, das Magazin Focus und die Wochenzeitung Die Zeit. Sie gründete die Financial Times Deutschland mit und war für die Financial Times in London im Einsatz. Regelmäßig tritt sie als Gesprächspartnerin im Fernsehen auf und moderiert Veranstaltungen zu Politik und Wirtschaft. Nach dem Studium am OSI wurde die Diplom-Politologin an der Deutschen Journalistenschule in München ausgebildet.

 

Weitere Redner sind unter anderem der Chefkorrespondent Berlin des Magazins Politico Matthew KarnitschigJörg Quoos (Chefredakteur Funk Mediengruppe, Zentralredaktion Berlin), Robert Heinrich (Wahlkampfmanager B90/Die Grünen), Andreas Schneider (Redaktionsleiter "Anne Will"), Professor Oskar Niedermayer (FU Berlin), Professor Mario Voigt (Quadriga HS Berlin) und Nicola Beer (FDP Generalsekretärin).

 

Die Vorlesungen finden jeweils montags um 18 Uhr im Hörsaal A des Otto-Suhr-Instituts statt.

 

Alle Termine und Themen finden Sie hier:

http://www.osi-club.de/foerderbereiche/politik_kommunikation/ringvorlesung_2017/ 

Zurück